« zurück

Öko-Institut berechnet Treibhausemissionen von Reisemobilurlaub

vom 13.10.2007

Reisen mit Motorcaravans schneiden im Vergleich zu anderen Reiseformen ökologisch günstig ab

Im Auftrag des CIVD führte das Öko-Institut e.V. die Untersuchung "Vergleichende Stoffstromanalyse Motorcaravanreise" durch. Das Öko-Institut bilanzierte in dieser Arbeit die Auswirkungen von Motorcaravan-Reisen im Vergleich mit anderen Reiseformen auf das Klima. "Können in Zukunft insbesondere Urlauber für Motorcaravan-Reisen in Europa gewonnen werden, die heute i. d. R. mit dem Flugzeug in ihren Urlaub fliegen (z. B. junge Fun- und Action-Urlauber oder Sonne-, Strand-, Pauschalurlauber), trägt dies damit zum Klimaschutz bei," so die Bilanz der Studie. Die vollständigen Ergebnisse liegen auf der Homepage des CIVD unter www.civd.de zum Download bereit.

"Hervorzuheben ist zunächst, dass die reine Übernachtung in einem Wohnmobil (Unterkunft und Verpflegung) im Vergleich zu anderen Übernachtungsformen die mit Abstand geringsten Treibhausgasemissionen (berechnet als CO2-Äquivalente) verursacht," heißt es in der Zusammenfassung der Studie. Bei allen betrachteten Reisen schnitten unabhängig vom Reiseziel, der Art der Übernachtung (Stellplatz oder Campingplatz) und der Anzahl der Urlauber (2 oder 4 Personen) die Reisen mit Motorcaravans in Bezug auf Treibhausgasemissionen günstiger ab als Flugreisen. Die Emissionen der Flugreisen lagen zwischen 21 und 215 % höher als bei Reisen mit Motorcaravans. Fahren 4 Personen gemeinsam mit einem Reisemobil in den Urlaub, entsprechen die Emissionen von zwei bis drei Motorcaravan-Reisen den Emissionen einer einzigen Flug-Reise!

In der Studie des Öko-Instituts Darmstadt wurden zum einen die Treibhausgasemissionen für vier typische Reisen mit Reisemobilen sowie von konkurrierenden Reiseformen berechnet und miteinander verglichen. Zum anderen wurden die Treibhausgasemissionen einer durchschnittlichen Motorcaravan-Reise ermittelt und mit den durchschnittlichen Emissionen der übrigen Reisen verglichen. Im Rahmen der Stoffstromanalysen wurden sowohl die direkten Emissionen z. B. durch die Verbrennung der Kraftstoffe in den Fahrzeugen als auch die indirekten Emissionen, die bei der Gewinnung und Verarbeitung der Energieträger entstehen, berücksichtigt.

Quelle: CIVD














Campingplatz-Verzeichnis
Belgien Belgien (27)
Dänemark Dänemark (17)
Deutschland Deutschland (68)
Frankreich Frankreich (734)
Griechenland Griechenland (2)
Großbritannien Großbritannien (1)
Italien Italien (252)
Kroatien Kroatien (67)
Luxemburg Luxemburg (5)
Niederlande Niederlande (109)
Norwegen Norwegen (1)
Österreich Österreich (20)
Portugal Portugal (9)
Schweden Schweden (3)
Schweiz Schweiz (8)
Slowenien Slowenien (8)
Spanien Spanien (65)
Tschechien Tschechien (8)
Ungarn Ungarn (13)

Campingplatz eintragen Campingplatz eintragen

 

Rund um den Campingplatz
Camping auf dem Bauernhof Camping auf'm Bauernhof
Campingplatz-Beschreibungen Campingplatz-Berichte
Campingplatz-Beschreibungen
Camping und Paddeln
Glamping Glamping
Günstig Campen Günstig Campen
Mietcamping Mietcamping
Reiseberichte Reiseberichte

 

Unser Buchtipp:

Draußen kochen
Draußen kochen
entdeckt bei
amazon.de

 


© 2018 by camping4fun.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.

Hier findet ihr Infos rund um die Themen Camping, Camping auf dem Bauernhof, Caravaning,
Reisemobil, Campingplatz, Campingführer, Campingplatzverzeichnis, Wohnwagen, etc.

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design

Werben bei camping4fun.de

Listinus Toplisten