« zurück

Besichtigung des Camping de Meerpaal nach der Wiedereröffnung

» Campingplatz-Beschreibungen » Camping De Meerpaal in Zoutelande (Niederlande)

Es ist etwa neun Monate her, als wir das letzte Mal von der Vergrößerung des Camping de Meerpaal in Zoutelande, Niederlande berichteten.

Der Campingplatz wurde am 02. April 2009 offiziell wiedereröffnet. Wir haben uns den ''neuen'' Campingplatz ''Camping Resort de Meerpaal'' nach der Eröffnung angesehen.

Seit unserem letzten Bericht haben wir die Arbeiten immer wieder auf der Website von Camping Resort de Meerpaal verfolgt und nicht daran geglaubt, dass der Campingplatz Anfang April eingeweiht und eröffnet werden kann. Doch die Firmen, Angestellten und besonderes die Campingplatzbetreiber, die Familie Melis, haben fast rund um die Uhr Hand angelegt.

Camping Resort de Meerpaal - Willkommen
Und das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Die Einfahrt ist sehr ansprechend. Das Hauptgebäude mit Rezeption, Restaurant/Bistro und dem Wellnessbereich wurde sehr geschmackvoll gestaltet und eingerichtet.

Vom Eingang aus fährt man in einen kleinen Kreisverkehr, hinter dem man die ersten der insgesamt 59 neuen Vier- und Sechspersonen-Chalets sieht. Am linken Rand des Campingplatzes liegen die 7 neuen Bed- und Breakfast-Chatels.

Vor einem Wäldchen, dass nunmehr den ''neuen'' vom ''alten'' Campingplatzteil trennt, finden wir rechter Hand die Komfort-Stellplätze. Diese Stellplätze sind mit separaten Sanitärgebäuden ausgestattet. Jeder Stellplatz hat dort eine eigene Toilette, Dusche, Wasch- und Spülgelegenheit.

Camping Resort de Meerpaal - Blick auf die Chalets
Durch das Wäldchen gelangt man auf den alten Platzteil. Dort hat sich nicht viel geändert. Im früheren Campingshop ist heute ein Raum für die Kinderanimation eingerichtet worden. Die Animation sorgt in der Hauptsaison für Kinderunterhaltung, wie basteln, spielen, etc.

Der Campingplatz Resort de Meerpaal teilt sich nunmehr in drei Bereiche: den ''alten'' Platzteil, die Komfort-Stellplätze und die Chalets. Trotz der Vergrößerung ist der familiäre Charme des Campingplatzes ist erhalten geblieben.

Camping Resort de Meerpaal - Wellness
An den liebevollen Dekorationen im und ums Hauptgebäude, sowie an der Gestaltung der Wegeränder mit Meerpfälen (Meerpaal), Gräsern und Pflanzen, kann man erkennen, dass die Campingplatzbetreiber, die Familie Melis, mit dem ganzen Herzen bei der Arbeit sind.






Wir durften uns auch den Wellness-Bereich ansehen. Hier stehen den Campingplatzgästen ein Solarium, finnische Sauna, Biosauna, Infrarotsauna, türkisches Bad, Whirlpool, Massagesalon sowie ein Ruhe- und Relaxraum, in dem für die kühleren Jahreszeiten ein kleiner Kaminofen für wohlige Wärme und gemütliche Atmosphäre sorgt, zur Verfügung. Der Wellnessbereich wurde mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Sehr schöne Boden- und Wandfliesen wurden verarbeitet, die ein mediterranes Flair verbreiten. Im Wellness-Bereich des Campingplatzes kann man sich mal so richtig verwöhnen lassen. Es werden verschiedene Beauty-Arrangements angeboten.


Gut gefallen hat uns auch das Restaurant ''Land in Sicht'' mit Außenterrasse. Hier kann man gemütlich auf der Terrasse sitzen, Kaffee oder ein frisch gezapftes Bier genießen, während die Kinder auf der Hüpfburg oder auf dem Spielschiff toben.

Im neuen Imbiss/Bistro erhält man für den Hunger zwischendurch Friet, Frikandel & Co.

Auf dem gesamten Campingplatz steht jetzt ein kostenloser Internetzugang zur Verfügung.

Camping Resort de Meerpaal - Chalet mieten auf Camping Resort de Meerpaal
Und wer keinen eigenen Wohnwagen, Zelt oder Wohnmobil hat, und den Charme eines Campingplatzes nicht missen möchte, kann auf Camping Resort de Meerpaal eines der Vier- oder Sechs-Personen Chalets oder eines der Bed- und Breakfast-Chatels mieten.


Mehr dazu findet Ihr unter www.camping2rent.de.



Den Campingplatz erreicht man nicht mehr über den Duinweg, sondern nun über den Werendijkseweg. Die vollständige Anschrift des Campingplatzes lautet nunmehr:

Camping Resort de Meerpaal
Werendijkseweg 14
NL-4374NB Zoutelande.
www.campingresortdemeerpaal.eu


Stellplätze, Chalets und Chatels können jetzt auch online gebucht werden.

Fazit: Wir sind von dem neu angelegten Camping Resort de Meerpaal begeistert und werden sicherlich bald wieder unseren Urlaub dort verbringen.

camping4fun.de

camping4fun.deEuer Team von camping4fun.de

Camping Resort de Meerpaal - Rezeption, Restaurant, etc.











Campingplatz-Verzeichnis
Belgien Belgien (27)
Dänemark Dänemark (17)
Deutschland Deutschland (68)
Frankreich Frankreich (734)
Griechenland Griechenland (2)
Großbritannien Großbritannien (1)
Italien Italien (252)
Kroatien Kroatien (67)
Luxemburg Luxemburg (5)
Niederlande Niederlande (109)
Norwegen Norwegen (1)
Österreich Österreich (20)
Portugal Portugal (9)
Schweden Schweden (3)
Schweiz Schweiz (8)
Slowenien Slowenien (8)
Spanien Spanien (65)
Tschechien Tschechien (8)
Ungarn Ungarn (13)

Campingplatz eintragen Campingplatz eintragen

 

Rund um den Campingplatz
Camping auf dem Bauernhof Camping auf'm Bauernhof
Campingplatz-Beschreibungen Campingplatz-Berichte
Campingplatz-Beschreibungen
Camping und Paddeln
Glamping Glamping
Günstig Campen Günstig Campen
Mietcamping Mietcamping
Reiseberichte Reiseberichte

 

Unser Buchtipp:

Draußen kochen
Draußen kochen
entdeckt bei
amazon.de

 


© 2018 by camping4fun.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.

Hier findet ihr Infos rund um die Themen Camping, Camping auf dem Bauernhof, Caravaning,
Reisemobil, Campingplatz, Campingführer, Campingplatzverzeichnis, Wohnwagen, etc.

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design

Werben bei camping4fun.de

Listinus Toplisten