Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz
camping4fun.de ... Infos für Camping Freunde
» Camping von A - Z

Elektrik

Bei der Benutzung von Stromanschlüssen auf dem Campingplatz ist immer die Absicherung zu beachten – insbesondere, wenn viele Verbraucher gleichzeitig oder Geräte mit hoher Leistung wie Elektrogrill, Herd oder Föhn verwendet werden.

Als Faustregel gilt Spannung (Einheit: Volt) x Stromstärke (Ampere) = Leistung (Watt)

beziehungsweise

Stromstärke = Leistung / Spannung.

Wenn zum Beispiel ein Heizlüfter mit 2000 Watt und 220-230 Volt betrieben werden soll, ist eine Absicherung mit circa 8 Ampere nötig. Viele Campingplatzanschlüsse sind nur bis 6 Ampere abgesichert. Deshalb empfiehlt es sich, den Platzwart zu fragen, bevor leistungsstarke Verbrauchsgeräte angeschlossen werden und die Sicherung herausspringt.

Falls Kabeltrommeln verwendet werden, sollten diese vollständig abgerollt werden, damit sich keine Hitze entwickelt.

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

© 2021 by camping4fun.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.

Hier findet ihr Infos rund um die Themen Camping, Camping auf dem Bauernhof, Caravaning, Reisemobil, Campingplatz, Campingführer, Campingplatzverzeichnis, Wohnwagen, etc.

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design

Werben bei camping4fun.de