Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz
camping4fun.de ... Infos für Camping Freunde
» Camping mit Kindern

Das richtige Reiseproviant

Bewusstes Essen und Trinken während der Anreise kann wesentlich dazu beitragen, das Reiseziel wohlbehalten zu erreichen. Bei langer Fahrt mit dem Auto ist leicht verdauliche, bekömmliche Kost angesagt. Denn durch das lange nach vorn gebeugte Sitzen werden die Verdauungsorgane, wie Magen, Darm und Leber schlechter durchblutet, weniger Verdauungssäfte produziert und schließlich wird der Darm weniger bewegt. Schwer verdauliche, beispielsweise fett- und ballaststoffreiche Mahlzeiten und Speisen in großen Portionen bleiben dann länger im Magen liegen. Magen und Darm revoltieren und es kommt dann zu Magendruck, Völlegefühl und  Sodbrennen. Zum Ausgleich ihres Defizits ziehen die Verdauungsorgane Blut aus den oberen Körperregionen, insbesondere dem Gehirn ab. Müdigkeit stellt sich ein, Reaktions- und Konzentrationsfähigkeit lassen nach.

Nicht nur belegte Brote gehören in die Butterbrotsdose*: auch Obst und Gemüse, beides gewaschen und geschält, sind unabdingbar. Zum Trinken empfiehlt sich Mineralwasser ggfs. mit Saft gemischt. Jedes Kind sollte eine eigene Trinkflasche* haben, um den Lieblingssaft zu mixen und Streit mit den Geschwistern zu vermeiden.

Für die Fitness unterwegs, so meinen Experten, kann vor allem der Fahrer durch mehrere kleine Mahlzeiten immer wieder Energie tanken. Der menschliche Körper ist nämlich nicht den ganzen Tag über gleichbleibend leistungsfähig. Die Höhen der Leistungsbereitschaft sind am Vormittag und frühen Nachmittag, die Tiefpunkte mittags und am späten Abend. Dies kann durch die Zwischenmahlzeiten ausgeglichen werden.

Lange Pausen zwischen den Mahlzeiten lassen den Blutzuckerspiegel zu weit absinken. Dadurch kann es zu starkem geistigen Leistungsabfall, zu Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, aber auch zu Heißhunger kommen. Es ist daher ratsam, nicht mit leerem Magen zu starten, sondern schon vor Antritt der Reise eine Kleinigkeit zu essen.

Leichte Vollkost versorgt den Körper mit den wichtigsten Nährstoffen. Für den Morgen können es zum Beispiel Brot oder Brötchen aus Vollkorn sein, mit Wurst, Käse oder Ei belegt, mit Quark und etwas Marmelade, Honig oder Sirup bestrichen. Wer es gewohnt ist, braucht auf sein Müsli aus Vollkorngetreide oder sein Smoothies nicht zu verzichten. Für Morgenmuffel empfiehlt sich ein schneller Drink aus Milch, Kakao und Instantflocken. Wer frühmorgens nur Tee und Zwieback verträgt, sollte bei der nächsten Mahlzeit etwas ausgiebiger essen.

Für unterwegs gehören jedenfalls frisches Obst und Gemüse, wie Karotten, Tomaten, Gurken oder Radieschen auf den Speiseplan. Auch belegte Brote, hartgekochte Eier, Frikadellen sowie Bratlinge auf Getreide –oder Gemeüsebasis, ferner Kartoffel-, Reis oder Nudelsalat (ohne Mayonnaise) können eingepackt werden. Empfehlenswert sind weiter fettarme Milch oder Kakao und Milchprodukte wie Früchte- oder Kräuterquark, Pudding, Grieß und Joghurt. Wer gern zwischendurch knabbert, sollte zu Studentenfutter, Nüsse, Trockenobst, Vollkornkeksen oder Salzstangen greifen.

Vesperbox aus Edelstahl mit Wunschgravur
Vesperbox aus Edelstahl mit Wunschgravur
entdeckt bei
Amazon.de*
Als Getränk unterwegs empfehlen sich stille Mineralwässer, Frucht- und Gemüsesäfte, Limonade und Cola enthalten viel Zucker und Kalorien und gehören, ebenso wie Alkohol, nicht zum Proviant. Selbst wenn die Sonne gnadenlos aufs Autodach knallt, sollte die Familie dennoch keine eiskalten Getränke trinken. Stattdessen lieber zu warmen Getränken greifen, die leichtes Schwitzen bewirken, das den Körper abkühlt. Kaffee und Tee zum richtigen Zeitpunkt, etwa nach einer Mahlzeit, können sich sehr günstig auswirken.

Nach längstens zwei bis drei Stunden Fahrt ist eine Pause angesagt, um frische Luft zu schnappen und die steifen Glieder zu bewegen. Am besten versucht sich die Familie gemeinsam an einigen Gymnastikübungen. Das macht Spaß und fördert die Durchblutung. Wer dafür kein einsam gelegenes Plätzchen im Wald oder Feld findet, sollte sich von neugierigen Blicken der Umgebung auf dem Parkplatz oder der Autobahnraststätte keinesfalls irritieren lassen. Auch kleinere sportliche Aktivitäten wie Bälle werfen, Frisbeescheibe fangen oder Federball spielen, können lange, stupide Fahrten nicht nur für Kinder erträglich machen.

Wer in einem Rasthof oder ein Restaurant einkehrt, sollte möglichst kleine Portionen leichtverdaulicher Speisen wie gedünsteten Fisch, gekochtes oder gegrilltes Fleisch, Suppen, Nudelgerichte, Eierspeisen oder Salate wählen. Weniger empfehlenswert, weil schwer verdaulich, sind scharf gebratene, fritierte, panierte, fettbackene, geräucherte stark gesüßte und gesalzene sowie mit fetten Marinaden, Dressings und Soßen zubereitete Speisen. Auch Hülsenfrüchte oder Kohl können auf langer Fahrt Beschwerden bereiten.

Die Autobahnraststätten in Deutschland haben ihr Speiseangebot inzwischen den Bedürfnissen von Autofahrern angepasst und bieten deshalb leichte und gesunde Speisen an.




Produktempfehlungen


VALELA® Lunchbox
entdeckt bei
Amazon.de*

VALELA® Lunchbox

Wie wichtig es ist, sich gesund & abwechslungsreich zu ernähren, lernen die Jüngstenheutzutage bereits im Kindergarten. Doch nicht nur der in die Schule mitgebrachte Pausensnack eines Kindes, sondern auch das Mittagessen eines Erwachsenen ist in den meisten Fällen alles andere als gesundheitsfördernd... Haben auch Sie beschlossen, ab sofort nur noch gesunde Snacks für die Schule & Arbeit einzupacken? Diese Lunchbox ist auch auf Reisen ein idealer Begleiter.




VALELA® Lunchbox
entdeckt bei
Amazon.de*

VALELA® Lunchbox

Wie wichtig es ist, sich gesund & abwechslungsreich zu ernähren, lernen die Jüngstenheutzutage bereits im Kindergarten. Doch nicht nur der in die Schule mitgebrachte Pausensnack eines Kindes, sondern auch das Mittagessen eines Erwachsenen ist in den meisten Fällen alles andere als gesundheitsfördernd... Haben auch Sie beschlossen, ab sofort nur noch gesunde Snacks für die Schule & Arbeit einzupacken? Diese Lunchbox ist auch auf Reisen ein idealer Begleiter.




CAMELBAK Kinder Eddy Trinkflasche
entdeckt bei
Amazon.de*

CAMELBAK Kinder Eddy Trinkflasche

Diese Kinder Trinkflasche von CAMELBAK hat eine praktische Größe für alle KIDs. Durch das spezielle Big Bite -Mundstück ist sie tropffrei und öffnet sich auf Knopfdruck. Die Trinkflasche ist Spülmaschinengeeignet, schlagfest, mit integriertem Griff und  einfach zu reinigen.




CAMELBAK Kinder Eddy Trinkflasche
entdeckt bei
Amazon.de*

CAMELBAK Kinder Eddy Trinkflasche

Diese Kinder Trinkflasche von CAMELBAK hat eine praktische Größe für alle KIDs. Durch das spezielle Big Bite -Mundstück ist sie tropffrei und öffnet sich auf Knopfdruck. Die Trinkflasche ist Spülmaschinengeeignet, schlagfest, mit integriertem Griff und  einfach zu reinigen.





Quellen und Weiterführende Literatur

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

© 2019 by camping4fun.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.

Hier findet ihr Infos rund um die Themen Camping, Camping auf dem Bauernhof, Caravaning, Reisemobil, Campingplatz, Campingführer, Campingplatzverzeichnis, Wohnwagen, etc.

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design

Werben bei camping4fun.de