Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz
camping4fun.de ... Infos für Camping Freunde
» Campingplatz-Beschreibungen

Insel Camping Borkum (Insel Borkum, Deutschland)

Die Insel Borkum, sprich den "Insel-Camping-Borkum" erreicht man mit der Fähre über Eemshaven bzw. Emden (http://www.ag-ems.de).

Reise Know-How InselTrip Borkum
Reise Know-How InselTrip Borkum
entdeckt bei
amazon.de*
Der Campingplatz liegt zentral, nur wenige Minuten vom Stadtzentrum (das zum größten Teil für Autos gesperrt ist) und vom Strand entfernt. Auf dem Platz gibt es 3 große Sanitärgebäude, die blitzsauber und in einem Tip-Top-Zustand sind. Ein Kinderwaschland, Babywickelraum sind ebenso selbstverständlich wie eine Toiletten- und Waschanlage für Behinderte. Eines hat sogar eine Kochküche mit Aufenthaltsraum.

Mitten auf dem Platz befindet sich das gemütliche Restaurant mit leckeren und günstigen Tagesangeboten. Im Campingsupermarkt, vorne im Eingangsbereich, gibt es täglich frische Brötchen und auch sonst alles, was das Camperherz begehrt. Für Campingfreunde, die keinen eigenen Caravan besitzen oder Urlauber, die einmal "Campingluft" schnuppern wollen, stehen Mietcaravans zur Verfügung.

Es gibt 2 Großraumzelte, eines für Fernseh- und Videounterhaltung sowie eines für Billiard und Tischtennis. Abends gibt es manchmal Animation, z.B. Grill- und Bingoabende.

Autos auf dem Campingplatz sind nur zur An- und Abreise gestattet und Kinder haben laut Platzordnung "eingebaute Vorfahrt". In der Platzinformation steht ebenfalls, das Kinder gerne lärmen und das auch dürfen. Das Kinderfreundlichkeit auf dem Insel-Camping-Borkum groß geschrieben wird, zieht sich wie ein roter Faden über den ganzen Platz. Neben der großen Spielwiese (Torwand, Volleyball- und Fußballplatz) gibt es 2 Spielplätze. Einen für Kleinkinder und einen mit interessanten Spielgeräten für die Größeren.

In den Ferien wird ein Miniclub angeboten. Jeden Abend um 17.00 Uhr gibt es abwechselnd gratis Popcorn oder Zuckerwatte für alle Kinder. Um 18.00 fährt der Chef, Herr Mundt, persönlich die Kinder mit dem Feuerwehrauto über den Platz. Zusätzlich gibt es eine Fahrt mit dem "Gefängniswagen" und der "Postkistenbahn".

Den Kindern fällt auch die Orientierung auf dem Campingplatz leicht, da alle Wegschilder mit bunten Bildern versehen sind.

Die Eltern oder Großeltern können den Besuch auf dem "Insel-Camping" mit einem Kururlaub verbinden und das billiger und zwangloser als in jedem Sanatorium.

Weitere Infos findet ihr unter: www.insel-camping-borkum.de

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

© 2020 by camping4fun.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.

Hier findet ihr Infos rund um die Themen Camping, Camping auf dem Bauernhof, Caravaning, Reisemobil, Campingplatz, Campingführer, Campingplatzverzeichnis, Wohnwagen, etc.

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design

Werben bei camping4fun.de