« zurück

Gästezuwachs auf Campingplätzen in Deutschland

vom 19.02.2019

Camping wird immer beliebter.

Immer mehr Deutsche machen Urlaub im eigenen Land. Dies gilt auch und insbesondere für die Campingurlauber. Allein bis Mai dieses Jahres verzeichnen nach Erhebungen des Statistischen Bundesamts die Campingplätze in Deutschland einen Übernachtungszuwachs von 34 %, wobei sich der sonstige Beherbergungsbereich nur um 4% erhöht hat. Nach Einschätzung des BVCD, Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland, hat dies zum Teil zwar auch mit der Lage der Feiertage in diesem Jahr zu tun, ist aber vor allem ein Zeichen zunehmender Attraktivität Deutschlands als Camping-Urlauberland.

Deutschland verfügt über die am besten ausgestatteten Campingplätze Europas, in zum Teil einmaliger landschaftlicher Lage. Ob an Nord- und Ostsee, in den großen Waldgebieten, an Seen und anderen Badegewässern oder in den Bergen, überall gibt es hervorragende Campingplätze für diese immer beliebter werdende Urlaubsform.






Camping, das ist in erster Linie Erholung in unmittelbarer Nähe zur Natur aber heutzutage auch mit umfangreichen Freizeitangeboten auf den einzelnen Plätzen. Ideal für Familien mit Kindern, die Abwechslung, Sport und Unterhaltung schätzen und wo Eltern ihre Kleinen gut aufgehoben wissen. Egal bei welchem Wetter. Die bisher etwas wechselhafte Witterung hat offensichtlich keinen Einfluss darauf gehabt.

Als Camper sollte man sich grundsätzlich die Britische Lebensweisheit  zu eigen machen "Be prepared for everything" und für alle Eventualitäten gewappnet sein. Verlässt der Brite niemals sein Heim ohne Regenschirm gehört mindestens ein kleiner Regenschirm ins Grundgepäck. Häufig erhält man einen Taschenschirm als Werbegeschenk auf Veranstaltungen oder kann einen solchen für wenig Geld erwerben. So ein Minischirm nimmt nicht viel Platz weg aber sollte es mal Hunde und Katzen regnen ist man doch froh trockenen Hauptes vom Zelt zur Toilette oder Kiosk zu gelangen.

Besonders hohe Zuwächse verzeichnen die neuen Bundesländer wie z.B.: Brandenburg 88,7%, Mecklenburg-Vorpommern: 62% und Sachsen mit 59,7%. Aber auch fast alle anderen Länder haben gute Zuwachsraten. Der BVCD ist für die Folgemonate weiter optimistisch und rechnet mit einem positiven Ergebnis.









Campingplatz-Verzeichnis
Belgien Belgien (11)
Dänemark Dänemark (1)
Deutschland Deutschland (38)
Frankreich Frankreich (510)
Griechenland Griechenland (2)
Italien Italien (231)
Kroatien Kroatien (69)
Luxemburg Luxemburg (4)
Niederlande Niederlande (80)
Österreich Österreich (11)
Portugal Portugal (9)
Schweden Schweden (1)
Schweiz Schweiz (5)
Slowenien Slowenien (7)
Spanien Spanien (56)
Tschechien Tschechien (2)
Ungarn Ungarn (5)

Campingplatz eintragen Campingplatz eintragen

 

Rund um den Campingplatz
Camping auf dem Bauernhof Camping auf'm Bauernhof
Campingplatz-Beschreibungen Campingplatz-Berichte
Campingplatz-Beschreibungen
Camping und Paddeln
Glamping Glamping
Günstig Campen Günstig Campen
Mietcamping Mietcamping
Reiseberichte Reiseberichte

 

Unser Buchtipp:

Draußen kochen
Draußen kochen
entdeckt bei
amazon.de*

 

*) Bei dieser Verlinkung handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link bzw. einen
Direktlink zu meinem Partner. Weitere Infos in meiner Datenschutzerklärung.

© 2019 by camping4fun.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.

Hier findet ihr Infos rund um die Themen Camping, Camping auf dem Bauernhof, Caravaning,
Reisemobil, Campingplatz, Campingführer, Campingplatzverzeichnis, Wohnwagen, etc.

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer
und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.
Website-Konzept, Design & Realisierung: 2T Design

Werben bei camping4fun.de